^nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5

Programmheft 2017.2

Das erste Lebensjahr - “der gute Start ins Leben – Mit allen Sinnen die Welt entdecken“

Das erste Lebensjahr - “der gute Start ins Leben – Mit allen Sinnen die Welt entdecken“

„Elternstart NRW“ ist ein Familienbildungsangebot für Mütter und Väter in Nordrhein-Westfalen mit einem Kind im ersten Lebensjahr. Die Teilnahme ist einmalig kostenfrei. Sie können Einstieg in die Kurse „Mit allen Sinnen die Welt entdecken“ in Kombination mit der Bochumer Elternschule sein

(Der Gutschein aus dem Elternbegleitbuch kann hier eingelöst werden)

Wahrnehmung mit allen Sinnen ist eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass sich Kinder körperlich, geistig und emotional gesund entwickeln, hören, sehen, riechen, schmecken, tasten, den eigenen Körper spüren. All diese Fähigkeiten sind schon beim Neugeborenen angelegt, müssen sich jedoch in den ersten Lebensjahren weiter ausbilden. Eltern können die gesunde Entwicklung ihres Kindes frühzeitig unterstützen. Lassen Sie es spielerisch die Welt entdecken, damit es fit wird für die Zukunft. Nach der Beschäftigung mit den Babys schließt sich ein Gesprächsteil an. Hier ist Zeit für Fragen, Austausch und Information über alles, was Eltern mit Babys im 1. Lebensjahr beschäftigt..

Die Themen:

1. Zeit der Veränderung;

2. Der schöne, anstrengende Familienalltag;

3. Gesundheit, Pflege und Sicherheit;

4. Was ist eigentlich normal?

5. Wenn die Nerven blank liegen;

6. Erziehung von Anfang an.

Der Kurs wendet sich an Eltern mit Kindern zwischen 6 Wochen und 1 Jahr, die Teilnehmerzahl ist auf max. 10 Kinder pro Kurs begrenzt. Geben Sie bitte bei der Anmeldung das Alter des Kindes an, damit wir das passende Angebot für Sie finden.

 

Elternstart NRW- „Mit allen Sinnen die Welt entdecken“

Dienstag, 18.03. - 15.04.2014 9.30 - 11.00 Uhr (10 Ustd./5 Veranst) plus BochumerElternschule bis 11.45 Uhr

Kathrin Schmitt, Erzieherin entgeltfrei Haus der Kirche, Westring 26c, Raum V Folgekurs

Dienstag, 22.04. - 24.06.2014 9.30 - 11.45 Uhr (15 Ustd./11 Veranst.)

Kathrin Schmitt, Erzieherin 30,00 Euro Haus der Kirche, Westring 26c, Raum V

 

 

 

 

 

 

Qzert-Westfalen-Lippe
Kirchenkreis-Bochum
FBW-Münster